Musikunterricht AGB´s

Kosten:

  • Die Probestunde ist kostenfrei und findet in den VIMAC Räumlichkeiten statt. Dauer: 20 bis 30 Minuten.
  • Die Unterrichtseinheiten werden in bar oder mittels Überweisung im Voraus bezahlt. Nach der Probestunde erhalten Sie die Honorarnote per E-Mail. Die Zahlungsfrist beträgt 7 Tage.
  • Alle 5er und 15er Blöcke, sowie unsere Semesterpakete sind innerhalb des gleichen Haushalts übertragbar. Übertragen wird jedoch der verbleibende Wert, nicht die Anzahl der Unterrichtseinheiten. Beachten Sie bitte deshalb, daß der Unterricht für Kinder und der Unterricht für Erwachsene unterschiedlich verrechnet wird.  
  • Bei Hausbesuchen mit Anfahrtszeit von maximal 30 min. verrechnen wir einen Aufpreis von €10,- pro Unterrichtseinheit.
  • Alle Preise verstehen sich in EURO und beinhalten alle Steuern, Abgaben und Nebenkosten.

Zeitliche Bestimmungen:

  • Der Einstieg zum Unterricht ist jederzeit möglich. Bei den 5er und 15er Blöcken, sowie bei den Semesterkursen wird die jeweilige Kursdauer ab dem ersten Unterrichtstag berechnet.
  • Für unsere Semesterpakete/15er Blöcke können die Termine entweder im Voraus-regelmäßig oder Laufend-flexibel vereinbart werden.
  • Alle 5er und 15er Blöcke, sowie Semesterpakete haben eine festgelegte Laufzeit. Nicht wahrgenommene Unterrichtseinheiten werden nach Ablauf dieser Laufzeit nicht rückerstattet.

Stornobedingungen:

  • Eine Terminverschiebung und/oder Stornierung ist bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenlos möglich. Nach dem Ablauf dieser Frist, wird der volle Betrag für den Unterricht fällig. Versäumte Termine werden auch in Rechnung gestellt. Bitte beachten Sie, daß dies auch im Falle einer Verhinderung aus gesundheitlichen Gründen gilt.
  • VIMAC behält das Recht vereinbarte Termine auch kurzfristig abzusagen. Diese werden durch Ersatztermine nachgeholt.

Video-, Ton- und Fotoaufnahmen:

  • Während den im VIMAC gehaltenen Aktivitäten, können Ton-, Film- und Fotoaufnahmen getätigt werden. Als unser Besucher, erklären Sie sich damit einverstanden, daß diese ohne räumliche oder zeitliche Einschränkung und ohne Anspruch auf Entschädigung von VIMAC veröffentlicht und verwertet werden können. Soweit nicht ausdrücklich vereinbart, bleiben diese Aufzeichnungen anonym und werden dritten Personen nicht zur Verfügung gestellt.
  • Alle in den VIMAC Räumlichkeiten getätigten Video-, Ton- und Fotoaufnahmen müssen im Falle der Veröffentlichung mit einem Verweis auf den Aufnahmeort wie folgt versehen werden: Facebook/Instagram: @vimac, Sonstige Medien: www.vimac.at

Mit Ihrer Unterschrift und/oder der Begleichung der Honorarnote, erklären Sie sich mit unseren AGB´s einverstanden.